Wismut - Erz für den Frieden?

 
Klaus Beyer, Mario Kaden, Erwin Raasch, Werner Schuppan
  Titelabbildung Wismut - Erz für den Frieden?   Die Autoren behandeln in diesem Buch sowohl die technisch/technologischen als auch die sozialen Aspekte des Wismut - Bergbaus im Erzgebirge.Die Arbeit der Autoren stützt sich dabei vor allem auf Aussagen von Zeitzeugen und die Auswertung bislang wenig erschlossener archivalischer Quellen.
Ergänzt wird das Buch durch zeitgenössische Fotos, Faksimiles und Zeichnungen (u.a. von Felix Kube)

erschienen 1995 bei Druck- und Verlagsgesellschaft Marienberg mbH Marienberg
 
  Aus dem Inhalt:        
 
  • Das Uran und das Erzgebirge
  • Technologische und Technische Entwicklung der SAG/SDAG Wismut von 1945 bis 1990
  • Soziale Aspekte in den Anfangsjahren des Uranbergbaus der SAG/SDAG Wismut im Erzgebirge
 
  132 Seiten, 100 Abbildungen, Pappband, 21,5 x 22,5 cm  
ISBN-10: 3-931770-02-8
ISBN-13 (EAN): 978-3-931770-02-0
 
Bezugsquellen für dieses Buch via Eurobuch suchen
  Website des Verlags/Herausgebers     Zurück zur Übersicht  
Alle Angaben zu Preisen und Bezugsmöglichkeiten ohne Gewähr!