Seilfahrt

Auf den Spuren des sächsischen Uranerzbergbaus
 
Johannes Böttcher
  Titelabbildung Seilfahrt   Ein Buch,1990 entstanden und 2001 in zweiter Auflage erschienen, das die letzte Blüte des sächsischen Bergbaus in Bild und Text Revue passieren lässt.Mit vielen historischen Aufnahmen aus den fünfziger und sechziger Jahren sowie Farbaufnahmen die teilweise noch kurz vor der endgültigen Schließung der Gruben entstanden.

erschienen 2001 bei Bode Verlag Haltern
 
  Aus dem Inhalt:        
 
  • Aus der Geschichte der sächsischen Uranprovinz
  • Die Wismut Europas größter Uranproduzent
  • Bergleute erinnern sich
  • Bergbau, Mensch Umwelt
 
  152 Seiten, 164 Abbildungen, Pappband cellophaniert, 21,5 x 28,5 cm  
ISBN-10: 3-925094-40-7
ISBN-13 (EAN): 978-3-925094-40-8
 
Bezugsquellen für dieses Buch via Eurobuch suchen
  Website des Verlags/Herausgebers     Zurück zur Übersicht  
Alle Angaben zu Preisen und Bezugsmöglichkeiten ohne Gewähr!