Bergbauhistorische Wanderwege Pobershau

Auf den Spuren des Altbergbaus
 
Lothar Riedel, Gernot Scheuermann, Siegfried Schubert, Günther Hertwig, Walther Bogsch, Wolfgang Ranft
  Titelabbildung Bergbauhistorische Wanderwege Pobershau   Dieses von der Bergbrüderschaft Pobershau herausgegebene Heft widmet sich den heute noch sichtbaren Zeugnissen der Altbergbaus in der Gemeinde Pobershau im mittleren Erzgebirgskreis.
Nach einer Einleitung zum Bergbau im Pobershauer Revier, die die geologischen Gegebenheiten und die historische Entwicklung in von den Anfängen im frühen 16.Jahrhundert bis zum endgültigen Niedergang des Bergbaus Mitte des 20.Jahrhunderts darstellt, folgt die Beschreibung von insgesamt sechs historischen Bergbauwegen. Zwei Beschreibungen stellen die bergbaulichen Sachzeugen im Ortsinneren vor. Die übrigen beschäftigen sich mit der Umgebung Pobershaus , dem hinteren Grund, dem Wagenbachtal und dem Bergbau am Rittersberg.
Alle Wegbeschreibungen sind mit entsprechenden Karten ausgestattet auf denen sich die im Text erwähnten und mit Nummern versehenen Stationen leicht wieder finden lassen. Einige Farbfotos ergänzen zudem jede Wegbeschreibung.
Einige eingeschobene Beiträge befassen sich unter anderem damit warum es in Pobershau eine Amts- und eine Ratsseite gibt, stellen das Schaubergwerk "Zum Tiefen Molchener Stollen" vor .
Weitere Beiträge beschäftigen sich mit dem Gläser-Stolln im Hüttengrund, dem Grünen Graben und dem Bergbau am Rabenberg.
Für Bergbauintressierte und Heimatfreunde ist diese gut gestaltete Broschüre eine willkommene Ergänzung des Literaturangebots zum Bergbau im Erzgebirge und regt zum Nachvollziehen der beschriebenen Wege an.

zu beziehen für 5,50 € + Versandkosten über:

Bergbrüderschaft Pobershau e.V.
Amtsseite, Neue Straße 20
09496 Pobershau


erschienen 2004 bei Bergbrüderschaft Pobershau e.V. Pobershau
 
  Aus dem Inhalt:        
 
  • Bergbaugeschichte Pobershau
  • Wanderwege
  • "Zum tiefen Molchener Stollen"
  • "Gläserstollen"
  • "Der Grüne Graben"
 
  76 Seiten, 50 Abbildungen, geheftet, 16 x 22,5 cm  
ISBN-10: ohne
ISBN-13 (EAN): ohne
 
Bezugsquellen für dieses Buch via Eurobuch suchen
      Zurück zur Übersicht  
Alle Angaben zu Preisen und Bezugsmöglichkeiten ohne Gewähr!