Bergparade in der Bergstadt Marienberg 2008

 
    (Bilder zum Vergrössern bitte anklicken)    
  Bild 1/24

Bergknappschaft Berggießhübel als Fotomotiv auf dem Weihnachtsmarkt

Bild 2/24

Zuschauergedränge am Rathaus lange vor Paradebeginn

Bild 3/24

Standarte des SLV

Bild 4/24

Bergkapelle Pobershau

 
  Bild 5/24

Bergknappschaft Marienberg

Der dritte Advent ist der traditionelle Termin für die Bergparade anlässlich des Weihnachtsmarkts in der Bergstadt Marienberg. In Marienberg erfolgt das Stellen der Teilnehmer vor dem Bergmagazin und die Paradestrecke führt dann über die Äussere Wolkensteiner Strasse, die Poststrasse und Wolkensteiner Strasse zum Markt, den die Parade komplett umrundet. Die Bergbrüderschaften und Bergkapellen nehmen dann vor dem Rathaus Aufstellung zum Bergzeremoniell. In diesem Jahr waren rund 560 Bergmusiker und Habitträger an der Gestaltung der Bergparade und des abschliessenden Bergzeremoniells beteiligt. Diese kamen von siebzehn bergmännischen Traditionsvereinen und sechs Berg- und Hüttenkapellen des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. und Gastvereinen aus Roßleben, Suhl und Most (Brüx/Tschechische Republik). Das Bergzeremoniell wurde mit der Vorstellung der Mitwirkenden durch Jochen Rosenberger vom SLV eröffnet. Der Oberbürgermeister Thomas Wittig und der sächsische Wirtschaftsminister Thomas Jurk dankten den Teilnehmern der Parade für ihr Engagement bei der Erhaltung und Bewahrung der bergmännischen Traditionen. Das Bergzeremoniell - dessen bergmusikalische Leitung Jens Bretschneider vom Landesbergmusikkorps Sachsen inne hatte - endete gegen 15.00 Uhr mit dem Ausmarsch der Bergkapellen und Bergbrüderschaften. Anschliessend waren die Offizianten der Vereine noch zum Essen in den Ratssaal geladen.

Text und Fotos: © geme 2008
Bild 6/24

Bergbrüderschaft Pobershau

 
  Bild 7/24

Bergbauverein aus Most (Brüx/Tschechische Republik)

Bild 8/24

Landesbergmusikkorps Sachsen

 
  Bild 9/24

Bergknappschaft Schlettau

Bild 10/24

Bergbrüderschaft Thum

 
  Bild 11/24

Saigerhüttenkapelle Olbernhau

Bild 12/24

Gastverine aus Suhl und Roßleben

 
Bild 13/24

Bergmännischer Traditionsverein Zwönitz

Bild 14/24

Bergmännischer Musikverein Ehrenfriedersdorf

Bild 15/24

Austellung zum Bergzeremoniell vor dem Rathaus

Bild 16/24

Bergmannsblasorchester Bad Schlema

Bild 17/24

Bergkapelle Seiffen

Bild 18/24

Bergknappschaft Marienberg

Bild 19/24

Berbrüder und Bergmusiker aus Marineberg und Pobershau

Bild 20/24

Bergknapp- und Brüderschaft "Glück Auf" Frohnau

Bild 21/24

Berg-, Knapp- und Brüderschaft Jöhstadt

Bild 22/24

Bergknapp- und Brüderschaft Oberscheibe/Scheibenberg

Bild 23/24

Bergknappschaft Johanngeorgenstadt beim Ausmarsch

Bild 24/24

Das war die Bergparade 2008 in Marienberg