Auftaktbergparade des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine in Chemnitz am 29.11.2008

 
    (Bilder zum Vergrössern bitte anklicken)    
  Bild 1/36

Bergmusikkorps "Glück Auf" Oelsnitz beim Ausladen der Instrumente

Bild 2/36

Ankunft "Freunde und Förderer des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge e.V."

Bild 3/36

Saigerhüttenkapelle Olbernhau beim Vorkonzer

Bild 4/36

Zuschauer vor der Parade an der Brückenstrasse

 
  Bild 5/36

Standarte des SLV auf der Brückenstrasse

Ein kleines Jubiläum gilt es diesmal zu erwähnen. Die Bergparade in Chemnitz fand in diesem Jahr zum dreissigsten Mal statt. Schon traditionell bildet diese Bergparade am Sonnabend vor dem ersten Advent den Auftakt zu den Bergparaden des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine (SLV), die an den Adventswochenenden in den Bergstädten des Erzgebirges stattfinden. Vor der Stadthalle - in der am ersten Adventswochendende auch in diesem Jahr die "Tage der erzgebirgischen Folklore" stattfanden - gestalteten die Saigerhüttenkapelle Olbernhau-Grünthal und der Singkeis Neustädel das Vorkonzert bis zum Eintreffen der Bergparade zum abschliessenden Bergzeremoniell. Die insgesamt rund 900 Teilnehmer aus 29 bergmännischen Traditionsvereinen und sieben Bergkapellen trafen nach ihrem Weg durch die Chemnitzer Innenstadt gegen 14.30 Uhr vor der Stadthalle ein. Dort wurden sie - wie schon vorher an der Paradestrecke, die in diesem Jahr vom Theaterplatz über die Strasse der Nationen und Brückenstrasse führte - von zahlreichen Besucher erwartet.Nach dem gemeinsamen Konzert der sieben Bergkapellen und kurzne Ansprachen des 1. Landesvorsitzenden des SLV Dr. Ing. Henry Schlauderer und des Chemnitzer Bürgermeisters Miko Runkel endete gegen 15.30 Uhr mit dem Ausmarsch der Bergbrüderschaften und Bergkapellen die dreissigste Auflage der Chemnitzer Bergparade.

Text und Fotos: © geme 2008
Bild 6/36

Bergbrüderschaft Schneeberger Bergparade

 
  Bild 7/36

Landesbergmusikkorps Sachsen aus Schneeberg

Bild 8/36

Steinkohlenbergbauverein Zwickau

 
  Bild 9/36

Bergbrüderschaft Bad Schlema

Bild 10/36

Historische Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft e.V.

 
  Bild 11/36

Hüttenknappschaft Blaufarbenwerk Zschopenthal Waldkirchen e.V.

Bild 12/36

Förderverein für den Bergbau im Osterzgebirge e.V.

 
Bild 13/36

Freunde und Förderer des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge e.V.

Bild 14/36

Knappschaft Breitenbrunn e.V.

Bild 15/36

Knappenverein aus Kupferberg (Medenec - Tschechische Republik)

Bild 16/36

Bergbrüderschaft Thum e.V.

Bild 17/36

Bergkapelle Pobershau

Bild 18/36

Bergknappschaft Marienberg e.V.

Bild 19/36

Bergknappschaft Rittersgrün e.V.

Bild 20/36

Berggrabebrüderschaft Ehrenfriedersdorf e.V.

Bild 21/36

Knappschaft Schwarzenberg e.V.

Bild 22/36

Bergmusikkorps "Frisch Glück" Annaberg-Buchholz

Bild 23/36

Bergknappschaft Schlettau e.V.

Bild 24/36

Bergmännischer Musikverein Ehrenfriedersdorf

Bild 25/36

Bergknapp- und Brüderschaft Oberscheibe/Scheibenberg

Bild 26/36

Bergmännischer Traditionsverein Zwönitz e.V.

Bild 27/36

Aufstellung zum Bergzeremoniell vor der Stadthalle

Bild 28/36

Historische Berg- und Hüttenknappschaft Seiffen

Bild 29/36

Bergkapelle Seiffen

Bild 30/36

Landesbergmusikkorps Sachsen aus Schneeberg

Bild 31/36

Bergzeremoniell Musiker ders Bermusikkorps "Glück Auf" Oelsnitz und der Bergkapelle Pobershau

Bild 32/36

Bild 33/36

Landesbergmusikkorps Sachsen aus Schneeberg

Bild 34/36

Musikalische Leitung Bergmusikmeister Thilo Nüssler vom Bergmusikkorps "Glück Auf" Oelsnitz/Erzgebirge

Bild 35/36

Ausmarsch - Knappenverein Altenberg e.V.

Bild 36/36

Ausmarsch - Freundeskreis Geologie und Bergbau e.V. Hohenstein-Ernstthal