Auftaktbergparade des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine in Chemnitz am 01.12.2007

 
    (Bilder zum Vergrössern bitte anklicken)    
  Bild 1/32

Ankunft der Knappschaften am Busbahnhof

Bild 2/32

Vor dem Stellen an der Georgstasse

Bild 3/32

Chor des Steinkohlenbergbauvereins Zwickau e.V. an der Stadthalle

Bild 4/32

Saigerhüttenkapelle Olbernhau beim Vorkonzert

 
  Bild 5/32

Standarte des SLV auf der Brückenstrasse

Die Bergparade in Chemnitz am Samstag vor dem ersten Advent bildet in jedem Jahr den Auftakt zu einer ganzen Reihe kleinerer und größerer Bergparaden im Erzgebirge.Sie fand in diesem Jahr bereits zum 29. mal statt, so dass man mit fug und Recht von einer guten Tradition sprechen darf. Teilgenommen haben in diesem Jahr fast 900 Trachtenträger und Bergmusiker aus den Reihen der Mitgliedsvereine des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. (SLV). Zum ersten Mal bei einer Vorweihnachtlichen Bergparade des Landesverbandes dabei war die Knappschaft zu Berggießhübel, die erst seit 2007 Mitglied im SLV ist. Die Paradestrecke führte auch in diesem Jahr von der Georgstrasse über die Strasse der Nationen und die Brückenstrasse bis zur Stadthalle. Dort gestalteten bereits seit etwa 13.45 Uhr die Saigerhüttenkapelle Olbernhau und - in diesem Jahr auch wieder - der Chor des Steinkohlenbergbauvereins Zwickau das Vorkonzert. Sowohl an der Stadthalle wo wie in jedem Jahr das abschliessende Bergzeremoniell stattfand als auch an der Paradestrecke hatten sich wieder tausende Chemnitzer und Gäste der Stadt eingefunden. Die Oberbürgermeisterin Der Stadt Chemnitz Barbara Ludwig die als Gäste auch die Vertreter aus den Partnerstädten Akron (Ohio/USA), Tampere (Finnland) und Wolgograd (Rußland) mitgebracht hatte äusserte den ausdrücklichen Wunsch das die bergmännischen Traditonsvereine doch auch im nächsten Jahr wieder in Chemnitz den Auftakt der vorweihnachtlichen Bergparaden geben sollten. Und so soll es auch sein am 29.11.2007 wird zum 30. Male die Auftaktbergparade in Chemnitz stattfinden.

Text und Fotos: © geme 2007
Bild 6/32

Landesbergmusikkorps Sachsen aus Schneeberg

 
  Bild 7/32

Landesbergmusikkorps Sachsen aus Schneeberg

Bild 8/32

Knappenverein Altenberg e.V.

 
  Bild 9/32

Knappschaft zu Berggießhübel

Bild 10/32

Bergbrüderschaft Pobershau e.V.

 
  Bild 11/32

Bergknappschaft Marienberg e.V.

Bild 12/32

Bergknapp- und Brüderschaft "Glück auf" e.V. Frohnau/Erzgebirge

 
Bild 13/32

Knappschaft Rittersgrün e.V.

Bild 14/32

Bergbrüderschaft Geyer e.V.

Bild 15/32

Historische Berg- und Hüttenknappschaft Seiffen

Bild 16/32

Bergknappschaft Johanngeorgenstadt e.V.

Bild 17/32

Freundeskreis Geologie und Bergbau e.V. Hohenstein-Ernstthal

Bild 18/32

Hinter der Parade auf der Brückenstrasse

Bild 19/32

Bergzeremoniell vor der Stadthalle

Bild 20/32

Bergzeremoniell vor der Stadthalle

Bild 21/32

Ausmarsch - Steinkohlenbergbauverein Zwickau e.V.

Bild 22/32

Ausmarsch - Historische Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft e.V.

Bild 23/32

Ausmarsch - Bergknappschaft Marienberg e.V.

Bild 24/32

Ausmarsch - Bergbrüderschaft Wiesa e.V.

Bild 25/32

Ausmarsch - Berggrabebrüderschaft Ehrenfriedersdorf e.V.

Bild 26/32

Ausmarsch - Bergknapp- und Brüderschaft Oberscheibe/Scheibenberg e.V.

Bild 27/32

Ausmarsch - Bergmusiker verschiedener Bergkapellen

Bild 28/32

Ausmarsch - Bergkapelle Seiffen und Bergmusikkorps "Glück Auf" Oelsnitz

Bild 29/32

Ausmarsch - Bergmusikkorps "Frisch Glück" Annaberg-Buchholz e.V.

Bild 30/32

Ausmarsch - Bergmännischer Musikverein Ehrenfriedersdorf e.V.

Bild 31/32

Ausmarsch - Bergmännischer Musikverein Ehrenfriedersdorf e.V.

Bild 32/32

Ausmarsch - Saigerhüttenkapelle Olbernhau