Bergaufzug in Zwickau am 18.12.2004

 
    (Bilder bitte anklicken zum Vergrössern)    
  Bild 1/16 In diesem Jahr fand der Bergaufzug zum Weihnachtsmarkt in der einstigen Bergbaustadt Zwickau wieder traditionsgemäss am Samstag vor dem vierten Advent statt.
gestaltet wurde der Bergaufzug von rund 450 Trachtenträger und Bergmusikern aus den Mitgliedsvereinen des Scächsischen Landesverbandes.
Die Paradestrecke in der Innenstadt war im Vergleich zum Vorjahr leicht verändert und führte von der Stadthalle über die Äussere und Innere Schneeberger Strasse , den Hautmarkt, die Innere Plauensche Strasse, Peter-Breuer-Strasse zum Domhof.
Vor dem Dom St. Marien fand das abschliessende Bergzeremoniell - gestaltet von den teilnehmenden Bergkapellen und dem Chor des Steinkohlenbergbauvereins Zwickau - unter der Augen vieler Zwickauer und Ihrer Gäste , die vorher auch schon zahlreich die Paradestrecke gesäumt hatten, statt.
Bild 2/16  
  Bild 3/16 Bild 4/16  
  Bild 5/16 Bild 6/16 Bild 7/16 Bild 8/16  
  Bild 9/16 Bild 10/16 Bild 11/16 Bild 12/16  
  Bild 13/16 Bild 14/16 Bild 15/16 Bild 16/16