Bergaufzug zum Schwarzenberger Weihnachtsmarkt 13.12.2003

 
  Bild 1/16 Eine schöne Tradition ist der Bergaufzug zum Abschluss des Schwarzenberger Weihnachtsmarktes - der sicher zu den schönsten seiner Art im Erzgebirge zählt.
Bereits am Nachmittag hatte das Landesbergmusikkorps Schneeberg mit bergmännischen weisen für musikalische Unterhaltung auf der Bühne vor dem Rathaus gesorgt.
Pünktlich zu den Klängen des Berglöckchens setzte sich der Bergaufzug um 16.40 Uhr in Bewegung. Der Weg führte vom Bahnhof durchs abendliche Schwarzenberg hinauf zum Markt. Dort fand gegen 17.00 Uhr das abschließende Bergzeremoniell statt, das von den teilnehmenden Bergkapellen musikalisch begleitet wurde.
Auch in diesem Jahr ließen sich viele Schwarzenberger und ihre Gäste diesen stimmungsvollen Höhepunkt der Vorweihnachtszeit nicht entgehen.
Bild 2/16  
  Bild 3/16 Bild 4/16  
  Bild 5/16 Bild 6/16 Bild 7/16 Bild 8/16  
  Bild 9/16 Bild 10/16 Bild 14/16 Bild 12/16  
  Bild 13/16 Bild 14/16 Bild 15/16 Bild 16/16